Lebens- und Gesundheitszentrum Haus Residia

Das Lebens- und Gesundheitszentrum Haus Residia wurde in den letzten zwei Jahren komplett kernsaniert und mit neuester Technik ausgestattet. Dem Geschäftsführer Marcus Mollik war es dennoch ein großes Anliegen den Charme der einst preisgekrönten Architektur, zu erhalten. Entstanden ist eine moderne Einrichtung mit viel Licht und einem modernen Wohnambiente. Warme Farben und bodentiefe Fenster vermitteln ein positives Lebensgefühl. Alle Zimmer sind als Einzelzimmer, sowie als Doppelzimmer zu nutzen, da sie eine entsprechende Komfortgröße bieten. Die Einrichtung kann mit bis zu 109 Bewohnern belegt werden. Mittelpunkt des Geschehens ist der große Eingangsbereich mit Speisesaal, Cafeteria und vielen gemütlichen Sitzinseln.

Die Lage in der Albert-Schweizer-Straße 3 in 29549 Bad Bevensen ist ruhig in einem Wohngebiet in der Nähe des Elbe-Seitenkanals. Banken, Apotheken und Geschäfte sind auf kurzen Fußwegen zu erreichen. Das parkähnliche Grundstück bietet viele Möglichkeiten zum Spazierengehen und gemütlichem Verweilen.
Das Café Krone mit seiner schönen Terrasse ist auch für die umliegenden Anwohner geöffnet, so können soziale Kontakte gepflegt werden. Zugleich ist es ein beliebter Treffpunkt für Bewohner und Angehörige.

Der Hilfebedarf der künftigen Bewohner wird sehr unterschiedlich sein. Wir unterstützen Menschen aller Pflegegrade individuell und fachkompetent, auch dementiell eingeschränkte Bewohner finden in unserer Einrichtung die für sie nötige Unterstützung. Wir stehen Ihnen bei Fragen rund um die Pflegebedürftigkeit jederzeit gerne zur Verfügung.

Das Haus Residia ist in vier Wohnbereiche unterteilt. Jeder Wohnbereich besitzt einen eigenen gemütlichen Aufenthaltsbereich mit Teeküche, der den Mittelpunkt des täglichen Lebens darstellt. Je nach Hilfebedarf können die Bewohner hier oder im großen Speisesaal die Mahlzeiten einnehmen.

„Fit und Aktiv“ auch im Alter – unter diesem Aspekt wird im Haus Residia die soziale Betreuung geplant. Viele Feste und eine aktive Freizeitgestaltung tragen zur Unterhaltung und einem attraktiven und sinnhaften Leben bei und fördern ein fröhliches Miteinander.

Unser hauseigenes Küchenteam zaubert täglich frische und abwechslungsreiche Menüs, erfüllt auch individuelle Wünsche und berücksichtigt notwendige diätetische Kostformen. Unser eigenes Reinigungspersonal und die hauseigene Wäscherei kümmern sich gewissenhaft um Reinheit und Hygiene. Auch diese Autarkie zeichnet alle WH Care-Häuser aus.

   

Unsere Philosophie

Lebens- und Gesundheitszentrum steht für eine andere Ausrichtung und für ein anderes Denken.Neben der stationären Pflege oder Pflegeheim, Altenheim bzw. unzähligen anderweitigen Begriffen sind wir der Meinung, dass die Wörter „Heim“ oder „Pflegeheim“ unser Verständnis nicht richtig ausdrücken.

Die Grundwerte der WH Care Bad Bevensen GmbH und unser Leitbild zielen auf das Leben sowie die Gesundheit ab. Als professioneller Betreiber ist es unsere Aufgabe dem Kunden sein selbstbestimmtes Leben in unserer Einrichtung so gut wie möglich zu gestalten und alles daran zu setzen, dass die Bewohner glücklich sind.

Leider ist es so, dass die derzeitigen Suchmaschinen oder auch Behörden mit veralteten Begriffen arbeiten und auch das Wort „Pflege“ ist letztlich nur ein Teil dessen, worum es in unseren Einrichtungen der WH Care Holding GmbH geht.

Wir fördern das Leben- und die Gesundheit unserer Bewohner. Unsere Fachkräfte haben stets zur Aufgabe die Interessen der Bewohner zu unterstützen und ihre Wünsche zu respektieren. Jeder Bewohner lebt bei uns in seinem eigenen Zimmer und kann entscheiden, was er möchte und wie er es möchte. Natürlich gibt es bei uns bestimmte Arbeitsabläufe wie in einem Hotel, die aus wirtschaftlichen Gründen angebracht sind. Dennoch lassen wir Bewohner schlafen, wenn Sie länger schlafen möchten und respektieren das persönliche Umfeld.

Gesundheitszentrum bedeutet für uns als Arbeitgeber, dass wir gesundheitsfördernde Maßnahmen im Übrigen auch für Mitarbeiter fördern. Rauchen ist ungesund, sodass es für uns als Arbeitgeber letztlich nicht zur Aufgabe gehört, Mitarbeiter hierin zu unterstützen, sondern Mitarbeiter zu motivieren auch etwas für ihre Gesundheit zu tun (Rückenschulungen, Fitness usw.) und Sie über krankheitsfördernde Eigenschaften ebenfalls aufzuklären

Die WH Care Holding GmbH mit all ihren Einrichtungen und Häusern ist offen gegenüber jeder Glaubensüberzeugung und Weltanschauung.Wir führen unsere Häuser religionsneutral, feiern dabei jedoch, unserer Kultur und unseren Traditionen entsprechend die christlichen Feste mit ihren Brauchtümern und Gepflogenheiten (z.B. Weihnachten, Ostern). Von extremen Anschauungen und Sektenwesen distanzieren wir uns ausdrücklich. Denn „das Recht auf freie Entfaltung der Persönlichkeit, auf Leben, auf körperliche Unversehrtheit und Freiheit der Person“ ist Bestandteil des Artikel 2 des Grundgesetzes und unsere oberste Maxime.

Nähere Informationen zu unserem Mutterunternehmen können Sie unter: www.wh-care.de einsehen.